Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren

Datum

2021

Veranstaltungsort

virtuell

31. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie

Datum

24.-26. Juni 2021

Veranstaltungsort

virtuell

27. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie

degro-jahrestagung.de

Datum

24.-27. Juni 2021

Veranstaltungsort

virtuell

SGR-SSR Official Training and Continuing Education Course

Datum

26. Juni 2021

Veranstaltungsort

virtuell

48. Jahrestagung der Gesellschaft für Gastroenterologie in Bayern e.V.

Datum

01.-02. Juli 2021

Veranstaltungsort

virtuell

Gemeinsame Jahrestagung der Mitteldeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie und der Mitteldeutschen Chirurgenvereinigung

Datum

09.-10. Juli 2021

Veranstaltungsort

Internationales Congress Center Dresden
Ostra-Ufer 2
01067 Dresden

Frankfurt Cancer Conference – From Molecular Research to Mechanism-based Cancer Therapy

Datum

24.-26. August 2021

Veranstaltungsort

virtuell

16. Berliner Krebskongress

Datum

10.-11. September 2021

Veranstaltungsort

virtuell

UEG Week Virtual 2021

Datum

03.-05. Oktober 2021

Veranstaltungsort

virtuell

8th ImmunoTherapy of Cancer Conference

Datum

08.-09. Oktober 2021

Veranstaltungsort

virtuell

Onkologisches Symposium 2021

Datum

05. November 2021

Veranstaltungsort

München (auch virtuell)
AIO

AIO-Herbstkongress – Update Medical Oncology

18. AIO Herbstkongress

aio-herbstkongress.de

Datum

18.-20. November 2021

Veranstaltungsort

Berlin / hybrid
DKK_2022_Banner_1276x720

35. Deutscher Krebskongress 2022

www.dkk2022.de

Datum

23.-26. Februar 2022

Veranstaltungsort

CityCube Berlin

Messedamm 26

14055 Berlin

gi-logo

GI-Oncology 2022

18. Interdisziplinäres Update

Datum

11. Juni 2022

Veranstaltungsort

RheinMain CongressCenter

Friedrich-Ebert-Allee 1

65185 Wiesbaden

gi-logo

GI-Oncology 2023

19. Interdisziplinäres Update

Datum

17. Juni 2023

Veranstaltungsort

RheinMain CongressCenter

Friedrich-Ebert-Allee 1

65185 Wiesbaden

Akkreditiert durch die

Unter der Schirmherrschaft der Fachgesellschaften