Vielen Dank, dass Sie das GI-Oncology 2020 – 16. Interdisziplinäre Update als Referent aktiv mitgestalten. Damit Sie sich Sie optimal auf den Kongress vorbereiten können, finden Sie auf dieser Seite einige relevante Informationen zu Ihrem Vortrag.

Vorträge für den Abstractband

8. Mai 2020

Bitte beachten Sie, dass wir ein Abstract (als Word-Datei) oder bis zu 12 Schlüsselfolien (im PowerPoint-Format) Ihres Vortrags für den digitalen Abstract Band bis zum 8. Mai 2020 benötigen. Bitte senden Sie die Datei fristgerecht an die Wissenschaftliche Koordination (Dr. med. Angelika Kestler, sekretariat.gi-oncology@uniklinik-ulm.de).

TED-Fragen

22. Mai 2020

Bitte reichen Sie Ihre finalen TED-Fragen bis spätestens 22. Mai 2020 ein. Jeder Vortrag sollte 2 TED-Fragen beinhalten. Das TED-System ermöglicht pro Frage max. 6 kurz gehaltene Antworten. Bitte beachten Sie, dass die TED-Abstimmungen Teil der für Sie vorgesehenen Redezeit sind. Bitte planen Sie für jede Frage/Abstimmung mindestens 1 Minute Vortragszeit ein.

Vorträge vor Ort

Präsentationsformat

PowerPoint-Datei im Format 16:9

Abgabe der Vorträge

Mindestens 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Session

Ihren finalen Vortrag müssen Sie nicht vorab einreichen. Es genügt die Abgabe vor Ort im „Mediencheck“.


Technische Anforderungen

  • Der Mediencheck sowie der Plenarsaal sind mit Microsoft Windows basierten PCs ausgestattet.
  • Mac-Präsentationen (PowerPoint und Keynote) werden in Windows PowerPoint-Präsentationen konvertiert (vermeiden Sie Mac-Schriften und Animationen).
  • Achten Sie auf Schriftarten, Bilder und Animationen, sowie Audio- und Videoclips, damit diese wie beabsichtigt dargestellt bzw. abgespielt werden.
  • Ein Internetzugang ist standardmäßig während Ihrer Präsentation nicht verfügbar. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die MCI Deutschland GmbH.


Mögliche Dateiformate

  • Microsoft Office: PowerPoint, Word, Excel (.ppt, .pptx, .doc, .docx, .xls, .xlsx)
  • Adobe Acrobat (.pdf)
  • Media Files (.wmv, .mpg, .avi, .swf, .wav, .mov, .mp4)

Bitte beachten Sie

Alle Daten können auf einem USB-Stick abgegeben werden.

Akkreditiert durch die

Unter der Schirmherrschaft der Fachgesellschaften